Navigation

Benutzeranmeldung

freiwillig

Zahlfrist für freiwillige Rentenbeiträge läuft bald aus

19. März 2012 - Stichworte:

Die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin weist darauf hin, dass Versicherte, die freiwillig Beiträge in die Rentenversicherung einzahlen, nur noch bis zum 2. April 2012 Zeit haben, dies rückwirkend für das Jahr 2011 zu tun.

Indem sie freiwillige Rentenbeiträge zahlen, können Versicherte Wartezeiten in der gesetzlichen Rentenversicherung erfüllen und Anwartschaften aufrechterhalten oder erhöhen. Nicht selten sichern sich Versicherte so ihren Rentenanspruch trotz verminderter Erwerbsfähigkeit. Sie sollten die Frist deshalb auf keinen Fall versäumen!


Freiwillige Rentenbeiträge werden häufiger gezahlt

10. April 2009 - Stichworte:

Medienberichten zufolge sorgen sich immer mehr zukünftige Rentner in Deutschland aufgrund der Finanzkrise um ihre Altersbezüge und blicken deshalb wieder viel genauer auf die gesetzliche Rente. Denn eine Regelung, die kaum jemand kennt, ermöglicht dem Versicherten zur Einzahlung freiwilliger Beiträge in die Rentenversicherung, um später eine höhere Rente zu bekommen. Gegenüber dem Abendblatt äußerte der Rentenexperte der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV) Dirk von der Heide, dass von dieser Möglichkeit im Jahr 2007 rund 400.000 Versicherte Gebrauch gemacht hätten.


Freiwillige Rentenbeiträge lohnen sich nicht immer

26. März 2009 - Stichworte:

Vor einer rückwirkenden Einzahlung von freiwilligen Beiträgen zur gesetzlichen Rentenversicherung sollten Verbraucher genau kalkulieren, ob sich die Zahlung dieser Beiträge auch tatsächlich lohnt.

Peter Lischke von der Verbraucherzentrale Berlin erklärt, dass in vielen Fällen eine Anlage dieses Geldes in eine eigene private Altersvorsorge sinnvoller sei. Laut Lischke würden selbst Mitarbeiter der gesetzlichen Rentenversicherung in Kundengesprächen diesen Rat geben. Der Grund: Gute Altersvorsorgeprodukte sind kostengünstiger und lukrativer.


Freiwillige Rentenbeiträge nur noch bis zum 31. März

13. März 2009 - Stichworte:

Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover weist darauf hin, dass am 31. März die Frist für freiwillige Rentenbeiträge für das abgelaufene Jahr abläuft.


Freiwillige Rentenversicherung kann sinnvoll sein

05. Juli 2007 - Stichworte:

Auf den ersten Blick scheint es für Beschäftigte z. B. in einem Minijob nicht sinnvoll zu sein, sich freiwillig gesetzlich Renten zu versichern. Es gibt aber in der Tat viele Versicherte, für die eine freiwillige Versicherung durchaus sinnvoll sein kann.

Häufig ist dies der Fall bei Frauen, die in Ihrem Leben nur kurze Zeit versicherungspflichtig beschäftigt waren und noch keinen Rentenanspruch haben, weil ihnen oft nur wenige Monate Versicherungszeit fehlen.


Private Altersvorsorge Vergleich