Navigation

Benutzeranmeldung

Krankenkasse

Krankenkassen-Zusatzbeiträge ab Juli

27. April 2009 - Stichworte:

Ab Mitte 2009 müssen Versicherte von 16 deutschen Krankenkassen mit der Erhebung eines Zusatzbeitrages rechnen. Den Angaben nach sind rund 4,5 Millionen Versicherte hiervon betroffen.


Private Krankenversicherung: Versicherungspflicht sorgt für Zulauf

Zum 1. April 2007 wurde die Krankenversicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung eingeführt, seitdem kehrten bis Ende März rund 136.000 Menschen die über keinen Versicherungsschutz verfügten in die GKV zurück.

Bei den privaten Krankenversicherungen war der 1. Januar 2009 der Stichtag, diese nahmen bis Ende März etwa 24.000 neue Mitglieder ohne bisherigen Krankenversicherungsschutz auf.


Krankenkassen in Hessen: Keine Zusatzbeiträge in 2009

14. April 2009 - Stichworte:

Einer Umfrage der Deutschen Presseagentur zufolge werden die Krankenkassen in Hessen 2009 keine Zusatzbeiträge an ihre Mitglieder erheben. Die mit der Einführung des Gesundheitsfonds erwarteten Zahlungsschwierigkeiten blieben vorerst aus.


Kritik an Zuzahlungen bei Krankenkassen

05. April 2009 - Stichworte:

Ein Dauerbrenner der immer wieder für Ärger sorgt, die Zuzahlungen bei den gesetzlichen Krankenkassen. Nun meldete sich der Leiter des Instituts für Gesundheits-System-Forschung (IGSF), Fritz Beske zu Wort.


Rürup erwartet steigende Kassenbeiträge

25. März 2008 - Stichworte:

Der Erfinder der Rürup Rente, Bert Rürup warnt vor höheren Beiträgen zur Krankenversicherung durch die Gesundheitsreform.

Gegenüber der "Welt" sagte Rürup: "Es spricht einiges dafür, dass es zu einem Anstieg bei den Kassenbeiträgen kommt und Unmut wird die Regierung auf jeden Fall ernten müssen". Seiner Meinung nach wird es egal sein wie die neuen Beiträge ausfallen, es werden immer die "aufschreien" die mehr zahlen müssen als zuvor.


Private Altersvorsorge Vergleich