Navigation

Benutzeranmeldung

Krankenversicherung

Die Krankenversicherung für Rentner

24. September 2012 - Stichworte:

Gerade im Alter mehren sich die Krankheiten, sodass immer mehr Geld für Medikamente, Hausmittel und Therapien ausgegeben werden muss. Für viele Rentner kommt ein böses Erwachen, wenn sich herausstellt, dass die Krankenkasse längst nicht alle Kosten ersetzt. Daher sollte sich jeder gut informieren, ehe teure Therapien durchgeführt werden.


Krankenversicherung: Wie fährt man im Alter am besten?

21. Februar 2012 - Stichworte:

Mit zunehmendem Alter wird der Krankenversicherungsschutz immer wichtiger! Wohl dem, der rechtzeitig vorsorgt und zudem ein vergleichsweise gesundes Leben führt. Früher oder später werden sich die Altersgebrechen schon bemerkbar machen und für diesen Fall sollte man gut versichert sein. Das Gros der Pensionäre ist privat versichert. Doch wo genau liegen dort eigentlich die Vorteile? Und wie sieht es mit der gesetzlichen Krankenversicherung im Alter aus?

Gesetzlich oder privat?


Private Krankenversicherung: Versicherungspflicht sorgt für Zulauf

Zum 1. April 2007 wurde die Krankenversicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung eingeführt, seitdem kehrten bis Ende März rund 136.000 Menschen die über keinen Versicherungsschutz verfügten in die GKV zurück.

Bei den privaten Krankenversicherungen war der 1. Januar 2009 der Stichtag, diese nahmen bis Ende März etwa 24.000 neue Mitglieder ohne bisherigen Krankenversicherungsschutz auf.


Private Altersvorsorge Vergleich