Navigation

Benutzeranmeldung

Lebensversicherung

Vorzeitig aufgelöste Lebensversicherungen: Versicherer müssen Geld nachzahlen

Lebensversicherer haben bislang gute Geschäfte mit Verträgen gemacht, die vorzeitig aufgelöst wurden. Künftig soll sich das ändern. Studien zeigen, dass rund 80 Prozent aller Verbraucher ihre Lebensversicherung bereits vor dem vereinbarten Laufzeitende auflösen.


Lebensversicherung immer noch beliebteste Altersvorsorge

17. April 2012 - Stichworte:

Laut der neusten Deutschland-Trend-Studie des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) ist die Lebensversicherung nach wie vor die beliebteste Form der Altersvorsorge der Deutschen. Die Umfrage ergab, dass 38% der Deutschen eine Lebensversicherung besitzen, 34% über eine betriebliche Altersvorsorge verfügen und 33% die staatlich geförderte Riester-Rente nutzen. Nur von geringer Bedeutung sind Aktienfonds-Sparpläne (14%), Banken-Sparpläne (8%) und die Rürup-Rente (3%). Auffällig ist, dass 18% der Befragten nach eigenen Angaben überhaupt keine private Altersvorsorge betreiben.


Rürup Rente: Testergebnis von Stiftung Warentest

Die Rürup Rente ist für gutverdienende Selbständige nicht nur eine Altersvorsorge, sondern auch ein Steuersparmodell. Die Beiträge, die bei der Rürup Rente geleistet werden, werden von dem Staat subventioniert. Mittlerweile wird diese Altersvorsorge von zahlreichen Versicherern angeboten.


Private Altersvorsorge wird noch oft vernachlässigt

Die Gefahr der Altersarmut wächst in Deutschland unaufhörlich. Immer mehr Senioren leben schon jetzt in Armut. Unter Berücksichtigung der aktuellen Einkommensverhältnisse wird die Zahl der Betroffenen in den kommenden Jahren weiter steigen. Dabei gelten die als armutsgefährdet, die schon heute mit weniger als 60 Prozent des Durchschnittseinkommens auskommen müssen.


Eigenheim als private Altersvorsorge bevorzugt

27. August 2010 - Stichworte:

86 Prozent der Deutschen bevorzugen das Eigenheim als private Altersvorsorge. Diese Zahl wurde im Rahmen einer Online-Umfrage der PlanetHome AG ermittelt. Bei der Umfrage wurden Verbraucher nach den eigenen Favoriten bei der Altersvorsorge befragt. Die Immobilie wird demnach auch weiterhin als Investment mit einer stabilen Wertentwicklung gesehen.


Sparbuch bei Deutschen beliebter als Lebens- und Rentenversicherung

27. Oktober 2009 - Stichworte:

Erstmals seit Jahren liegt das klassische Sparbuch bei den Deutschen als beliebteste Anlageform vor der Lebens- und Rentenversicherung. Zu diesem Ergebnis kam der Deutsche Sparkassen- und Girokontenverband (DSVG) Medienberichten zufolge in einer Erhebung.


Aktueller Vergleich von Sofortrenten

31. März 2009 - Stichworte:

Die Ratingagentur "Franke und Bornberg GmbH" hat im Auftrag von "Focus Money" einen Vergleich von 38 sofort beginnenden Rentenversicherungen gemacht, der ergab, dass es bei der "InterRisk" die höchste garantierte Rente gibt. Dahinter folgen vier Direktversicherer, die es allerdings bei der möglichen Rente im 15. Bezugsjahr nicht unter die besten 10 Anbieter geschafft haben.


Rentenversicherung Verkauf

Viele Menschen sind aktuell in einer finanziell schwierigen Situation und haben Probleme ihren Lebensstandard aufrecht zu halten. Für diese Personen ist es daher wichtig, kurzfristige Einnahmequellen zu finden, aus denen Sie Geld beziehen können, um z. B. Kredite abzulösen. Damit wird die monatliche Belastung dann für viele wieder erträglich.


Deutsche konservativ bei der Altersvorsorge

01. Juli 2007 - Stichworte:

Bei der Altesvorsorge steht für die Deutschen die Sicherheit an erster Stelle, was sehr häufig die Rendite schmälert. Beispielsweise haben gut 50 % der Bundesbürger eine Lebensversicherung als Vorsorge für das Alter abgeschlossen, auch wenn bei gleicher Geldanlage mit z. B. Aktien eine höhere Rendite erreicht werden kann.


Private Altersvorsorge Vergleich