Navigation

Benutzeranmeldung

Mütter-Rente

Erhöhung der Mütter-Rente löst deutliche Kritik aus

02. Dezember 2013 - Stichworte:

Die von der Großen Koalition vorgesehene Erhöhung der geplanten Mütter-Rente löst deutliche Kritik aus. Doch auch die Rente mit 63 könnte sich laut aktuellen Befürchtungen für die Deutsche Rentenversicherung zum kapitalen Fehler entwickeln.


Mütter-Rente: Schäuble erhält Unterstützung von Wirtschaft

17. Dezember 2012 - Stichworte:

Bei seinem Nein zur Mütter-Rente wird Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble von der Wirtschaft unterstützt. Dieter Hundt, Präsident des BDA, erklärte, dass es der Verdienst von Schäuble sei, dass er rechtzeitig auf die Finanzierungsprobleme hinwies.

Wie Hundt in einem Gastbeitrag für die Bild am Sonntag erklärte, zeichne sich verantwortungsvolle Politik dadurch aus, dass sie nachhaltig sei und Entscheidungen nicht zu Lasten der künftigen Generationen getroffen werden. Nach Aussagen des BDA-Präsidenten verdient der Finanzminister Lob dafür, wenn er dies sicherstellt.


Private Altersvorsorge Vergleich