Navigation

Benutzeranmeldung

Rentengarantie

Ost-Rente steigt um 3,29 Prozent

25. März 2013 - Stichworte:

Die ostdeutschen Rentner erhalten eine deutliche Erhöhung ihrer Bezüge. Wie bekannt wurde, werden sie bereits ab dem Sommer 3,29 Prozent mehr Rente erhalten.

Anders gestaltet sich dagegen die Entwicklung bei den Rentnern in Westdeutschland. Sie werden bei der jüngsten Erhöhung beinahe leer ausgehen. Im Osten werden die Renten deutlich stärker ansteigen als in Westdeutschland. Die Erhöhung von 3,29 Prozent wird den Rentnern in Ostdeutschland zur Jahresmitte gezahlt.


Rente: Nach Nullrunde 2010 ist für 2011 eine Steigerung in Aussicht

22. Oktober 2010 - Stichworte:

Die Renten werden im kommenden Jahr nach der Nullrunde 2010 voraussichtlich wieder steigen. Nach Aussagen von Herbert Rische, der als Präsident der Deutschen Rentenversicherung tätig ist, könnten die positiven Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt für die Steigerung sorgen.

Aber auch die Lohnentwicklung und die Anzahl der Beschäftigten lässt die Hoffnung auf eine Steigerung der Renten wachsen. Die Deutsche Rentenversicherung verzeichnet nach Angaben von Rische aktuell gute Einnahmen, was in erster Linie auf den Übergang von der Kurzarbeit zur Vollarbeit zurückgeführt werden kann.


DIHK spricht sich für Rücknahme der Rentengarantie aus

09. November 2009 - Stichworte:

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag ist gegen die Rentengarantie. So plädiert der Präsident der Dachorganisation der deutschen Industrie- und Handelskammern, Hans Heinrich Driftmann, dafür, dass die neue Koalition aus Union und FDP die Rentengarantie zurück nimmt. Insbesondere in wirtschaftlich schwierigen Zeiten setze eine derartige Garantie das falsche Signal, sagte Driftmann gegenüber der Landauer "Rheinpfalz am Sonntag".


Rentengarantie greift vermutlich erstmals 2010

16. Oktober 2009 - Stichworte:

Wie führende Wirtschaftsforschungsinstitute derzeit schätzen, wird die umstrittene Rentengarantie der Bundesregierung im Jahr 2010 erstmals greifen. Das meldet die "Bild"-Zeitung in ihrer heutigen Freitagausgabe.


CDU-Generalsekretär Pofalla versichert: "Die Rentengarantie gilt"

23. September 2009 - Stichworte:

Die Steuersenkungspläne der Union sollen keinesfalls zulasten der Rentner gehen. Das sagte CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla am Dienstag in Berlin. Weiter bezeichnete er Medienberichten zufolge anderslautende Äußerungen von SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier als "absurd". Zudem versicherte der Generalsekretär, es sei Tatsache, dass Union und SPD die Rentengarantie zusammen beschlossen hätten und diese auch gelte.


Private Altersvorsorge Vergleich