Navigation

Benutzeranmeldung

Riester

Riester-Rente: Vertragskündigung nicht empfehlenswert

Die Kündigung eines Riester-Vertrags ist nicht empfehlenswert. Bevor Sparer das Geld auf dem Konto gutgeschrieben bekommen, kassiert der Staat alle Zulagen und gewährte Steuervorteile ein.


Riester Sparer von Finanztransaktionsteuer weitgehend verschont

06. Juli 2012 - Stichworte:

Einer aktuellen Studie zufolge bleiben Riester-Sparer von der Finanztransaktionsteuer weitgehend verschont. Demnach mache die Steuerbelastung lediglich einen Bruchteil der Nebenkosten aus, die an Banken, Versicherungen, sowie Investmentfonds gezahlt werden müssen.


Riester Rente: Eltern profitieren im Alter

12. März 2012 - Stichworte:

Die reguläre Altersrente rutscht seit diesem Jahr jährlich um einen Monat nach hinten. Der Jahrgang 1964 wird schließlich erst im Alter von 67 in Rente gehen. Das Rentenniveau wird parallel dazu sinken.

Unter Berücksichtigung dieser Entwicklungen wird die hohe Bedeutung einer privaten Altersvorsorge deutlich. Eine der bekanntesten Formen der privaten Altersvorsorge ist die Riester Rente. Viele Bundesbürger vertreten auch weiterhin die Ansicht, dass sich die private Altersvorsorge nicht lohnt. Dabei zahlt sich diese gerade für Eltern aus.


Riester-Zulage: Anleger verschenken Milliarden

18. November 2011 - Stichworte:

Aus Unkenntnis verzichten viele Riester-Sparer auf die staatliche Zulage und verlieren dadurch viel Geld. Die Förderung kann bis Ende Dezember auch rückwirkend beantragt werden.


Im Jahr 2007 haben Riester Sparer eine knappe Milliarde verschenkt

28. Oktober 2010 - Stichworte:

Im Beitragsjahr 2007 haben Riester-Sparer Zulagen in Höhe von 977 Millionen Euro verschenkt. Somit wurden rund 40 Prozent der maximal erhältlichen Zulagen des Altersvorsorgemodells nicht in Anspruch genommen.


Riester Rente Förderung 2010 / 2011

06. Oktober 2010 - Stichworte:

Im Jahr 2005 hat die deutsche Bundesregierung beschlossen, eine private Zusatzrente finanziell zu unterstützen und somit staatlich zu fördern. Das damalige Ziel war es, dass Arbeitnehmer künftig mindestens vier Prozent ihres Bruttoeinkommens in einen Vertrag einzahlen, der die Riester-Rente umfasst.


Riester Rente: Riester Klassik ganz in Grün

23. Juli 2009 - Stichworte:

Verbraucher, die bei ihrer Altersvorsorge auf Riester setzen und von einer sicheren Rendite profitieren möchten, können das ab sofort mit einem Beitrag für Gesellschaft und Umwelt verbinden. Die Altersvorsorge transparente, deren Beiträge zu 100 Prozent nachhaltig angelegt werden, gibt es jetzt auch als klassischen, nicht fondsgebundenen Riester-Tarif.


Wohn-Riester für Selbstständige nur über Ehepartner

02. Dezember 2008 - Stichworte:

Medienberichten zufolge können Selbstständige den neuen Wohn-Riester nicht nutzen, da sie keinen Anspruch auf staatliche Förderung haben, weil sie nicht in der Rentenversicherung pflichtversichert sind. Wie aus dem Portal Ihre-Vorsorge.de, einem Angebot der Regionalträger der Deutschen Rentenversicherung und der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See in Berlin hervorgeht, ist die Riester-Förderung generell nur möglich, wenn der mit Zulagen und Steuervorteilen bedachte Vorsorger selbst Rentenversicherungsbeiträge zahlt.


Rente: Riester-Faktor ausgesetzt – willkürliche Rente

20. Oktober 2008 - Stichworte:

Obwohl sich Union und SPD lange Zeit einig waren, dass die Rente unabhängig vom parteipolitischen Tagesgeschäft sein soll, wurde im Frühjahr 2008 der Riester-Faktor in der Rentenformel kurzerhand ausgesetzt. Sie folgt jetzt keiner festen Formel mehr, sondern richtet sich nach Wahlkalender und Kassenlage. Ohne diese Aussetzung hätten die Rentner am 1. Juli 2008 nur 0,46 Prozent mehr Rentenbezüge erhalten.


Rieser-Sparer: Erweiterung für Förderberechtigte

17. Oktober 2008 - Stichworte:

Durch das neue Eigenheimrentengesetz wurde der Kreis der Förderberechtigten erweitert und so haben jetzt auch Erwerbsminderungs- oder Dienstunfähigkeits-Rentenempfänger einen unmittelbaren Anspruch auf die Förderung. Der Deutsche Rentenversicherungsbund weist darauf hin, dass zum Erhalt der weiteren Förderung die entsprechenden Riester-Verträge umgestellt werden müssen.


Private Altersvorsorge Vergleich