Navigation

Benutzeranmeldung

Umfrage

Umfrage: Die Hälfte der Deutschen erwartet niedrige Rente

07. März 2012 - Stichworte:

Wie eine Umfrage der Fondsgesellschaft Union Investment zur Altersvorsorge im ersten Quartal 2012 ergab, rechnet rund die Hälfte der Deutschen mit einer gesetzlichen Rente, die unter 50% ihres heutigen Einkommens liegt. Knapp jeder Fünfte geht sogar davon aus, dass seine Rente später weniger als 30% seines heutigen Einkommens betragen wird.


Weniger Menschen sind laut Umfrage mit der Bundesregierung zufrieden

08. Januar 2010 - Stichworte:

Immer weniger Menschen sind mit dem schwarz-gelben Regierungsbündnis zufrieden. Wie aus dem am Donnerstag veröffentlichten ARD-Deutschlandtrend hervorgeht, gaben in einer Umfrage nur noch 28 Prozent der Befragten an, mit der Koalition aus Union und FDP sehr zufrieden oder zufrieden zu sein - ein Minus von fünf Prozent gegenüber dem Vormonat. Zugenommen hat hingegen die Zahl derjenigen, die weniger oder gar nicht mit der von Angela Merkel (CDU) geführten Koalition zufrieden sind: 67 Prozent, ein Plus von sieben Prozent im Vergleich zum Vormonat, urteilten dementsprechend negativ.


Sparkassen genießen bei Altersvorsorge das höchste Vertrauen

02. April 2009 - Stichworte:

Nach einer Umfrage, deren Ergebnisse das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) in dieser Woche veröffentlicht hat, genießen Sparkassen in wirtschaftlich unsicheren Zeiten das höchste Vertrauen, das gilt insbesondere für die Altersvorsorge. Demnach halten 63% der Befragten die Sparkassen für einen besonders sicheren Partner in Sachen Altersvorsorge. Die Volksbanken wurden von 43% als besonders sicherer Partner beurteilt, die Privatbanken dagegen nur von 13%.


Die Rente, ein Auslaufmodell

18. April 2008 - Stichworte:

„Die Renten sind sicher“ – ein Spruch den Norbert Blüm einst geprägt hat. Doch dem ist heute nur noch bedingt so. Vielleicht ist die Rente sicher, aber die Höhe der Renten ist es in keinem Fall. Rechnet man nämlich die Inflation, also die Preissteigerungsrate in Deutschland hinzu, sinken die Renten von Jahr zu Jahr. Kaum einer glaubt heute noch daran, dass seine Rente später zum Leben ausreichen wird.


Die Rente ist sicher

07. September 2007 - Stichworte:

Das Thema Altersvorsorge und Altersabsicherung ist in aller Munde und immer mehr Menschen in Deutschland kommen zu der Erkenntnis, dass eine private Altersabsicherung notwendig ist, um im Alter ausreichend versorgt zu sein. Eine Umfrage, die vom Finanzdienstleister Dr. Klein und Co. AG aus Lübeck in Auftrag gegeben wurde, hat jetzt einige neue Erkenntnisse zum Thema Altersvorsorge und Rente gebracht.


Angst vor Altersarmut

22. Juli 2007 - Stichworte:

Die Angst vor Armut im Alter wächst und gleichzeitig erkennen immer mehr Menschen in Deutschland, wie wichtig es ist privat für das Alter vorzusorgen.


Private Altersvorsorge Vergleich