Navigation

Benutzeranmeldung

Wenn das stimmt ist es ein riesiger Schwindel

04. April 2012 - Stichworte:

Hallo zusammen, bin immer noch etwas verwirrt.

Es stimmt doch, dass man keinen Anspruch mehr auf die gesetzliche Witwenrente hat wenn man erneut heiratet.

Gilt dies auch für private Rentenversicherungen, also bei der Hinterbliebenenrente?

Freundliche Grüße
sasso


Versicherungsbedingungen lesen!

Was steht denn in den Versicherungsbedingungen?

In der gesetzlichen Rentenversicherung ist es so, dass man bei einer Wiederheirat eine Abfindung beantragen kann.

Private Altersvorsorge Vergleich